Planetware
Planetware

Planetare Frequenzen im Alltag

Inhalt dieser Seite:
     Instrumente im Hausgebrauch
     Welcher Stimmton zu welchem Zweck
     
Chakren-Stimulation
     Ton- und Farbanwendungen
     Experimente mit Stimmgabeln
     Kosmisch gestimmte Musik


Instrumente im Hausgebrauch

Stimmgabeln

Stimmgabeln sind besonders geeignet, wenn bestimmten Fequenzen gefragt sind, zum Beispiel beim Stimmen von Musikinstrumenten. Die menschliche Person (lat. per-sonare = durch-tönen) ist ein lebendes Instrument. In der Tonpunktur werden die Stimmgabeln punktuell am Körper angewendet.

Klangschale

Klangschalen oder Klangstäbe erzeugen zum Grundton breitgefächerte Klangfarbenspektren, die besonders in emotionalen Bereichen resonieren.

Gong

Gongs sind großflächige Schwingungsmembrane, die eine ganze Menge Luft zum Vibrieren bringen. Wie eine Wasserdusche den Körper reinigt, erfrischt ein Gong das Gemüt.

Klangspiele

Wind-Klangspiele oder Türklangspiele mit den Klängen der Planeten erzeugen als kosmisch-akustisches Ambiente ein angenehm wohltuendes Wohnklima (Feng Shui).



Welcher Stimmton zu welchem Zweck?

Stimmgabeln

Tageston - 194,18 Hz  - rotorange - körperlich anregend
Der Oktavton des Erdentages bringt einen auf Touren, wirkt anregend und vitalisierend und ist z.B. zur Verlängerung des Sexualaktes geeignet oder um die nächste Tasse Kaffee zu sparen.

Stimmgabeln

Jahreston - 136,10 Hz - blaugrün - beruhigend, entspannend
Der Oktavton des Erdenjahres beruhigt das Gemüt und ist überall da wohltuend, wo Entspannung angesagt ist. Meditationen auf diesenTon wirken besonders ausgleichend.

Stimmgabeln

Platon. Erdjahr - 172,06 Hz   - rotviolett - geistig anregend
Der Oktavton des Platonischen Erdenahres erheitert den Geist. Gut um kreativen Ideen einen Vorschub zu leisten oder wolkenverhangene Gedanken aufzulösen.

Stimmgabeln

Mondton, synodisch - 210,42 Hz - orange - erotisch anregend
Die Frequenz des Mondumlaufs um die Erde stimmt auf die erotische Kommunikation ein. Wann ist der nächste Vollmond, Neumond, Halbmond?

Stimmgabeln

Sonnenton - 126,22 Hz - gelbgrün - magisch
Der Sonnenton ist für magische Rituale geeignet, um aus der eigenen Mitte heraus den Lauf des Lebens zu betrachten.


Chakren-Stimulation

Chakren

Die sieben Chakren sind bestimmte Körperzentren, die mit Stimmgabeln angeregt oder harmonisiert werden können. Ausführliche Informationen zeigt die Chakrentafel. Solche Stimmgabel-Anwendungen können der Steigerung der Lebensfreude. Hingegen gehören Störungen der Gesundheit in therapeutische Obhut eines Heilkundigen. Es gibt Heilpraktiker und Ärzte, die Stimmgabeln zur Phonophorese (Tonpunktur) anwenden oder die Tonpunktur mit anderen therapeutischen Maßnahmen kombinieren. Hat Dein Therapeut eine von Dir gewünschte Methode nicht in seinem Programm, weihe ihn ein! Praktische Tonpunktur-Anwendungen beschreibt Hans Cousto in seinem Buch "Die Oktave - Das Urgesetz der Harmonie".


Experimente mit Stimmgabeln

Stimmgabeln

Bereits bei einfach durchzuführenden Experimenten treten interessante Resonanzphänomene zu Tage:

1. Beispiel: Halte eine tönende Stimmgabel nahe an das Ohr und lasse sie dabei langsam um ihre Längsachse rotieren. Was ist zu hören? Wer es nicht selbst ausprobiert, kann die Antwort unten lesen.

2. Beispiel: Halte zwei tönende Stimmgabeln mit einen kleinen Frequenzunterschied (z.B. Pluto 140,25 Hz und Merkur 141,27 Hz) an beide Ohren oder setze beide auf einem Resonanzkörper auf (z. B. auf eine hölzerne Tischplatte)? Was ist zu hören?
Wer es nicht selbst ausprobiert, kann die Antwort unten lesen.

3. Beispiel: Halte den Schaft (Haltestiel) einer angeschlagenen Stimmgabel auf deine Kniescheibe und fühle die leichten Vibrationen in deinem Bein. Dann versetze die Stimmgabel ein paar Zentimeter und fühle wo die Vibrationen jetzt zu spüren ist. Vergleiche mit einer anderen Stimmgabelfrequenz. Teste das Ganze an einer anderen (knochigen) Körperstelle.


Ton- und Farbanwendung

Farbkreis

Eine Stimmgabel-Anwendung bei gleichzeitiger Bestrahlung mit einer Farbe, die dem Ton oktavanalog entspricht, vervielfacht die Effektivität der Stimulation.
Mehr über die Ton-Farbe-Zuordnung unter > colormusic > theorie


Kosmisch gestimmte Musik

Musik

Musik, die in Frequenzen der Kosmischen Oktave gestimmt ist, ermöglicht gezielte Anwendungen, sei es nun zu therapeutischen, prophylaktischen oder zu hedonistischen Zwecken. So kann Klang- oder Farbtherapien mit der genau darauf abgestimmter Musik unterstützt werden. Zu einer Vollmond-Party passt Musik in der Stimmung des Synodischen Mond-Tones. Zur Entspannung ist Musik in Erdenjahr-Stimmung ideal geeignet. Welche Musikstück auf welchen Ton gestimmt sind,ist hier aufgelistet.

 

Antworten zu "Experimente mit Stimmgabeln"
BEISPIEL 1:
Stehen die beiden Gabelarme parallel zum Ohr stehen oder 90 Grad weitergedreht rechtwinkelig dazu, ist der Ton am lautesten zu hören. Stehen beide Gabelarme 45 Grad zum Ohr, wird der Ton unhörbar.
BEISPIEL 2:
Der Frequenzunterschied der beiden Stimmgabeltöne ist als an- und abschwellende Schwebung zu hören, deren Frequenz genau diesem Frequenzunterschied entspricht. Bei einem Unterschied von einem Hertz wird die Schwebung einmal pro Sekunde lauter und leiser.