Planetware
Planetware

Horoskopmusik

Die persönliche, individuelle Horoskop-Vertonung
J. E. Berendt

Ein Horoskop (griech.: Stundenschau) zeigt, wo sich die Planeten zu einem bestimmten Zeitpunkt befinden. Der astronomische Tierkreis wird dabei von den Planeten in unterschiedliche Abschnitte gegliedert. Manche Kreisteilungen bilden die Winkel von geometrischen Figuren.

Weil musikalische Intervalle und geomatrische Figuren die gleichen Verhältnisse zeigen, lässt sich ein Horoskop wunderbar als Musik ausdrücken.

Bild vergrößern

Die im STARSOUNDS PROJECT von Steve Schroyder individuell komponierte Horoskopmusik lässt ein Horoskop für sich selbst sprechen. Die Horoskopmusik beinhaltet die gleichen Schwingungsmuster wie die Planetenkonfiguration. Das STARSOUNDS PROJECT stellt Geburtshoroskope, Gründungsdaten, Vollmondparties, Hochzeiten, Jubiläen und sonstige vergangene, gegenwärtige oder zukünftigs Ereignisse musikalisch angemessen dar.

Starsounds Project

Fritz Dobretzberger: Astromusikalische Horoskopanalyse
Steve Schroyder: Komposition und musikalische Ausführung
(Veröffenlichungen von Steve Schroyder: hier klicken)


Theorie

Zunächst ermittelt Fritz Dobretzberger die Stellung der Planeten aus geo- und heliozentrischer Sicht. Dann werden alle Winkelverhältniisse zwischen allen relevanten Himmelspunkten (Planeten, Mond, Ascendent usw.) nach musiktheoretischen Aspekten untersucht. Auf Basis der Qualität der Aspekte wird ein Himmelskörper ermittelt, dessen Rotations- oder Umlaufszeit die Frequenz des Grundtones sowie das Tempo der Musik bestimmt. Die Winkel vom tonangebenden Punkt zu allen anderen ergeben das Tonmaterial, aus dem dann die Musik komponiert wird.


Praxis

Steve Schroyder — unter anderem bekannt von Tangerine Dream und Star Sounds Orchestra — stimmt sich und sein Instrumentarium auf die berechneten Töne ein. Inspiriert von der individuellen Tonleiter mit ihren jeweils typischen, der Himmelskonstellation entsprechenden Tonsprüngen komponiert er dann die Musik.


Individuelle Horoskop-Komposition auf CD

Die von Steve Schroyder individuell komponierte und eingespielte Horoskopmusik wird auf CD gebrannt. Die CD wird mit einem Etikett bedruckt und die Hülle mit einem Cover mit dem entsprechenden Horoskopmusik-Bild ausgestattet.

Hier zwei Hörbeispiele zur Demonstration des Musikstils:

  Hörbeispiel SSP-Erdjahr.mp3 0:57 Min.

  Hörbeispiel SSP-Platonjahr.mp3 0:55 Min.


Horoskop-Vertonung Live

Horoskopmusik bietet sich an, den Zeitpunkt eines bestimmten Anlasses musikalisch "live" zu zelebrieren. Hier ein paar Beispiele aus der Vergangenheit:.

Solipse Festival am 11. August 1999 in Ungarn anläßlich der totalen Sonnenfinsternis mit Vertonung der damals gegenwärtigen Planetkonstellation.
Mehr hierzu: hier klicken

Venus-Transit am 8. Juni 2004, als der Planet Venus von 7h30 bis 13h25 direkt über die Sonnenscheibe wanderte, fand in Östereich das Sonnenklang-Festival statt. Sechs Stunden lang, von der ersten bis zur letzten Minute vertonte das Star Sounds Orchestra live dieses äußerst selten stattfindende Ereignis auf Basis des entsprechende Tonmaterials: hier klicken

Soulipse Festival am 29. März 2006 in der Türkei anläßlich der totalen Sonnenfinsternis mit Horoskopvertonung durch das Star Sounds Orchestra.
Mehr hierzu: hier klicken

Liquid Sound Festival zum Vollmond am 26 November 2004. Höhepunkt dieser Veranstaltung war die Horoskop-Vertonung, die von Steve Schroyder, Jens Zygar und Barnim Schultze (Star Sounds Orchestra feat. Akasha Project) gespielt wurde. Tonangebend war dabei der Vollmond und seine Stellung in der damaligen Planetenkonfiguration. Das geometrische Muster der planetaren Konstellation wurde im selben Augenblick musikalisch wiedergespiegelt.
Mehr hierzu: hier klicken

  Videoclip"Liquid Moon" (Live-Horoskopvertung)

Direktlink zu Youtube

Anleitung zur Berechnung einer Horoskopvertonung
J. E. Berendt

Eine Anleitung von Fritz Dobretzberger, um selbst aus einer Planetenkosntellation Tonleitern für eine Horoskopvertonung ermitteln zu können (inklusive "Tabellen der diatonischen und chromatischen Aspekte und Intervalle" und der Tabelle "Planeten Töne Farben Metren".

Download:
Horoskopvertonung-Anleitung.pdf (1,6 MB)


Interssiert an individueller Horoskopmusik?

Bei Interesse an einer STARSOUNDS PROJECT Horoskop-Vertonung bitte
Fritz Dobretzberger oder
Steve Schroyder kontaktieren.